Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2018 angezeigt.

Rezension zu: Feral Moon- Die rote Kriegerin (Band 1)

Dieser Post enthält Werbung und eventuell Spoilergefahren!!!
Titel: Feral Moon- Die rote Kriegerin (Band 1)

Autorin: Asuka Lionera

Verlag: Dark Diamond

Genre: Roman

Seitenanzahl: 455 Seiten

Preis: E-book: 4,99 €

Inhalt:
Scarlet ist ein junges Mädchen was in dem Clan der Roten lebt. Doch sie ist das einzigste Mädchen was dort lebt, zusammen mit ihrer Großmutter, der Heilerin des Clans. Durch sie lernt sie einige Dinge über Kräuter und ihre Wirkung auf den menschlichen Körper. Doch Scarlet will nicht wie ihre Großmutter eine Unberührbare werden sondern Kämpfen. So wie ihr verstorbener Vater und ihr verstorbener Bruder.  Doch niemand bildet ein schwächliches Mädchen aus. Tristan, ihr „Prinz“ ist der Sohn des Anführers und Scarlets große und erste Liebe.
 Als Scarlet mit ihrer Großmutter in die Stadt geht um einer jungen Frau bei einer Geburt zu helfen wird sie von einem alten Typen angesprochen und entführt, wäre Ash ein gutaussehnder Typ mit zwei verschiedenen Augenfarben nicht dazwischen gegangen…

4 Bücher die,ich total ins Herz geschlossen habe...

"Der wahre Zweck eines Buches ist, den Geist hinterrücks zum eigenen Denken zu verleiten."-
Marie von Ebner-Eschenbach


4 Bücher die, ich total ins Herz geschlossen habe...
Hey ihr Lieben heute wollte ich euch mal 4 Bücher vorstellen die mich nach wie vor in meinem Alltag positiv oder negativ verfolgen. Ich würde sagen ich rede nicht viel drum rum lasst uns einfach los legen.


Buch Nummer 1:
Achtung... fertig... verliebt...
↳ Ach ja, dieses Buch habe ich so ins Herz geschlossen, es ist einfach super schön geschrieben. Dieses Buch sollten viel mehr Menschen lesen, es ist zwar eine Selfpublish Autorin aber dennoch sind die Bücher wirklich schön geschrieben.

Der Buchrücken:
Die 15-jährige Alexandra geht für 1 Jahr auf das Internat Wilhelmsberg. Sie lernt neue Mädchen kennen. Und während sie ein großer Fan der Boy Band One Direction ist, dreht sich bei den anderen alles um das Thema Jungs. Oft ist die Rede, von dem 16-jährigen Elias. Der zwar gut aussehen soll, aber wohl sehr eigensinnig…

Rezension zu: Neighbor Dearest

"Ein guter Nachbar ist besser als viele böse Verwandten."Dieser Post enthält Werbung!!!
Titel: Neighbor Dearest

Autorin: Penelope Ward

Verlag: Goldmann

Genre: Roman

Seitenanzahl: 384 Seiten

Preis: 10,00€ (D) 10,30€ (A)

ISBN: 978-3442486977
Inhalt:
Nachdem Chelsea von ihrem Freund Elec verlassen wird, da er sich nun endlich eingesteht das er in seine Stiefschwester verliebt ist/war, steht sie vollkommen alleine in der Wohnung. Ihr Job und auch die Wohnung erinnert sie immer wieder an Elec. Aber Chelsea will nicht weiter in dem Haus wohnen und überlegt auszuziehen.

Jeden Morgen aufs neue wird sie von dem nervigen Hundegebell vom Nachbar geweckt, denn dieser besitzt zwei Rottweiler, die jeden Morgen Radau machen.
Doch ihr Nachbar Damien interessiert das überhaupt nicht, dass es sie stört, er ist der Schnee in Person. Eiskalt und doch wunderschön und anziehend. Damien gehört das und da muss er sich ja nichts sagen lassen, aber Chelsea lässt nicht locker.
Doch nach und nach, kommen sie s…

Rezept zu American Pancakes

"Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst"
Dieser Post enthält Werbung!!! 🍪Rezept für American Pancakes🍩

Zutaten: 2 Tassen gesiebtes Mehl2 Esslöffel Zucker4 Teelöffel Backpulver (dies entspricht etwa ein kl. Päckchen)1 Teelöffel Salz2 Eier1 1/2 Tassen Milch1/4 Tasse Öl Ahornsirup oder andere Beilagen Zubereitung:

Zutaten schnell verrühren, so das keine Klumpen mehr drin sind.  Die Pfanne mit etwas Öl erhitzen und pro Pancake etwa 2 EL Teig benutzen und langsam anbraten. Wenn die Untereseite braun ist könnt ihr den Cake umdrehen.

Wenn ihr mehrere Pancakes fertig habt, könnt ihr diese stapeln und mit Beilagen eurer Wahl verzieren.

Rezept für American Cookies

"Das Essen soll zu erst das Auge erfreuen dann den Magen- Johann Wolfgang von Goethe"

Dieser Post enthält Werbung!!! 🍪Rezept für American Cookies🍪
1 Tasse Mehl Type 4051 1/4 Tasse Mandelmehl1/2 Tasse Zucker3/4 Tasse Zucker braun2 Eier1 Päckchen Vanillinzucker1 Teel. Backpulver1Teel. Salz 
Nach belieben Nüsse, Schokolade oder Süßigkeiten gehackt dazugeben.
Mit einem Esslöffel 6 Teigkugeln auf ein Backblech geben und bei 190 Grad 8-10 Minuten backen.  Cookiemitte muss nach dem backen noch weich sein. Anschließend auf dem Backblech abkühlen und nachtrocknen lassen. 

Rezension zu: Game of Destiny

"Es könnte immer der letzte Tag sein. Sei dir immer sicher, dass die Menschen die du liebst, das auch wissen."
Dieser Post enthält Werbung!!! Spoiler Gefahr für alle die den ersten und zweiten Teil noch nicht gelesen haben !
Titel: Game of Destiny

Autorin: Geneva Lee

Verlag: blanvalet

Genre: Roman

Seitenanzahl: 304 Seiten

Preis: 9,99€

ISBN: 978-3-7341-0481-7

Inhaltsangabe (selbst zusammengefasst):

Nachdem Emma erfahren hat, dass ihre Schwester Becca eigentlich nur ihre Halbschwester ist stellt sich ihr nur die eine Frage. Ist sie nun auch mit Jameson verwandt? Vor lauter Angst, dass die beiden Halbgeschwister sein könnten, hält sie ihn die ganze Zeit auf Abstand. Doch Emmas Geburtstag steht vor der Tür und Jameson und sie hatten abgemacht, dass sie erst miteinander schlafen wenn Emma 18 ist.  Als Emmas durchgeknallte Mutter dann wenige Tage später vor der Tür stand und offenbart hat das sie sich von Hans geschieden hat, da sie weiß was er mit ihr getan hat, kann Emma eigentlich nur schmu…